Adoption

Wie dokumentieren wir Adoption und Pflegefamilien?

GEDCOM 5.5.1 verlangt für eine Adoption folgende Struktur:

0 @I57@ INDI
 1 NAME ...
 ...
 1 FAMC @F1@ <Zeiger zu den biologischen Eltern>
 1 FAMC @F2@ <Zeiger zu den Adoptiveltern>
    2 PEDI adopted <[ adopted | birth | foster | sealing ]> 1)
 1 ADOP
    2 FAMC @F2@
       3 ADOP BOTH <[ BOTH | HUSB | WIFE ] <wer von beiden adoptierte>
 ...

1) legt fest, welche Eltern im Stammbaum gezeigt werden sollen.

Das geht am leichtesten im Editor GEDCOM Modus mit Kontextmenü (Rechtsklick) auf die entsprechenden Eigenschaften:

  • beim Adoptierten auf INDI: → 'Person' → 'Eltern hinzufügen' erzeugt (weitere) Eltern (z.B. Familie F2).
  • auf den Zeiger '1 FAMC @F2@': → 'Eigenschaft hinzufügen' → 'Ahnentafel (PEDI)' und den entsprechenden Wert wählen, z.B. 'adopted'.
  • beim Adoptierten noch einmal auf INDI: → 'Eigenschaft hinzufügen' → 'Adoption (ADOP)'.
  • auf diese Eigenschaft '1 ADOP': → 'Eigenschaft 'Adoption'' → 'Familie (Kind in Familie) hinzufügen' und im Fenster die adoptierende Familie auswählen, z.B. F2.
  • auf diesen Zeiger '2 FAMC @F2@': → 'Eigenschaft hinzufügen' → 'Adoption (ADOP)' und z.B. BOTH wählen.

Zur Darstellung dieser Verknüpfungen im Stammbaum siehe Stammbaum - Adoptions- und Pflegefamilien anzeigen.


Zurück zu Person

de/manual/adoption.txt · Last modified: 2011/01/03 20:24 by kpschubert
Get GenealogyJ at SourceForge.net. Fast, secure and Free Open Source software downloads Recent changes RSS feed Creative Commons License Driven by DokuWiki